Überblick über die Sicherheit in BarTender Folgen

Avatar
Gene Henson

Diese Seite wurde automatisch von Google übersetzt

Übersicht

  BarTender bietet verschiedene Sicherheitsstufen für BarTender-Anwendungen und -Dokumente. Administration Console kann Einschränkungen basierend auf Windows-Benutzerkonten zuweisen. BarTender Designer kann ein Kennwort zugewiesen werden, das für andere Zwecke als das Drucken von Etiketten erforderlich ist. BarTender-Dokumente können ein Kennwort zugewiesen werden, um verschiedene Aktionen einzuschränken, z. B. das Bearbeiten.

 

  Weitere Informationen zur Sicherheit in BarTender finden Sie in den folgenden Abschnitten (Hinweis: Die Dokumentation ist möglicherweise in Englisch):

   Verwalten des Benutzerzugriffs in BarTender (Video - 4:22)

   BarTender System Security

   Administrationskonsole

 

Benutzerbasierte Sicherheit

  Die Administrationskonsole bietet benutzerbasierte Sicherheit mit Funktionen wie der Ausführung der BarTender-Software, die je nach Windows-Anmeldung des Benutzers abgelehnt oder zugelassen wird. Diese kann pro Arbeitsplatz konfiguriert oder von einem zentralen SQL-Server verwendet und gesteuert werden.

  Weitere Informationen zur benutzerbasierten Sicherheit finden Sie in den folgenden Abschnitten:

  Verwalten des Benutzerzugriffs in BarTender (Video - 4:22)

 

Verschlüsselung des Etikettenformats

  Etikettenformatverschlüsselung ermöglicht Benutzern das Verschlüsseln ihrer Etiketten, sodass sie nicht ohne den entsprechenden Schlüssel geöffnet werden können. Diese Funktion in der BarTender Suite wird in der Administrationskonsole konfiguriert.

  Schlüssel werden auf der Registerkarte Verschlüsselung im Security Center erstellt. Sobald Etiketten verschlüsselt sind, können nur Maschinen mit demselben Schlüssel das verschlüsselte Etikettenformat öffnen.

 

Ereignisprotokollierung und -überwachung

  Bei der Ereignisprotokollierung und Überwachung können Benutzer BarTender-Ereignisse einschließlich Sicherheitsprüfungen protokollieren und dann auf unberechtigte Aktivitäten überprüfen, die dann nach Bedarf angegangen werden können.

 

BarTender-basierte Sicherheit

  Die BarTender-basierte Sicherheit wird für jede BarTender-Installation konfiguriert. Es wird als Nur-Druckkennwort bezeichnet. Diese Sicherheitsstufe gilt für jede BarTender-Instanz.

  Wenn ein Nur-Druckkennwort angegeben wird, können Benutzer keine Objekte ändern oder Optionen im Menü "Verwalten" verwenden, ohne das Kennwort anzugeben. Sie können jedoch weiterhin Dokumente öffnen und drucken.

  Nachdem Sie ein Nur-Drucker-Kennwort festgelegt haben, können Sie BarTender wie gewohnt ausführen, bis Sie die Anwendung beenden und erneut öffnen. Wenn Sie das Dokument in der Zukunft öffnen, werden Sie von BarTender zur Eingabe des Druckpassworts aufgefordert. Um die Berechtigung zum Ändern der Vorlage zu erteilen, geben Sie das Kennwort in das Dialogfeld ein.

  Um dies in BarTender aufzurufen, klicken Sie auf Kennwort-Setup einrichten ...

Sie sehen das Menü unten.

  

  

     Tipp zum Entfernen des Druckpassworts   

  

    Um das Print Only Password aus einer BarTender-Installation zu entfernen, klicken Sie auf Verwalten > Nur Drucker-Setup einrichten ... Geben Sie das alte Passwort ein und lassen Sie die beiden Felder für das neue Passwort leer. Klicken Sie auf OK .   

 

Etikettenformat-Sicherheit

  Mit der Etikettenformat-Sicherheit können Sie einzelne Etiketten sichern. Um ein BarTender-Dokumentpasswort zu konfigurieren, öffnen Sie Ihr Label und klicken Sie auf Datei > BarTender-Dokumentpasswort .

  

  Geben Sie das Passwort ein und wählen Sie aus, welche Aktionen Sie einschränken möchten. Beachten Sie die Option Dokumentkennwort bis zum Schließen merken . Wenn Sie das Kontrollkästchen nicht aktivieren, werden Sie jedes Mal zur Eingabe eines Kennworts aufgefordert, wenn Sie eine eingeschränkte Aktion ausführen. Wenn diese Option aktiviert ist, werden Sie nur beim ersten Versuch einer eingeschränkten Aktion zur Eingabe des Kennworts aufgefordert. Sie werden erst nach dem Schließen und erneuten Öffnen des Etiketts zur Eingabe des Kennworts aufgefordert.

  

     Warnung bei der Wiederherstellung des Dokumentkennworts BarTender-Etiketten mit Dokumentkennwörtern können nicht wiederhergestellt werden, wenn das Kennwort verloren geht. Beachten Sie dies, wenn Sie Kennwörter für Etiketten festlegen.   

War dieser Artikel hilfreich?

1 von 2 fanden dies hilfreich

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.