Seagull License Server Remote Assistant Folgen

Avatar
Gene Henson

Mit dem License Server Remote Assistant kann BarTender beim Drucken in Citrix - und Remote Desktop - Umgebungen die richtige Druckeranzahl beibehalten.

Sie sollten die Remote Assistant, wenn alle der folgenden Bedingungen erfüllt sind:

  • Sie führen eine BarTender-Edition aus, für die die Druckeranzahl gilt.
  • BarTender wird in einer Client-Sitzung von ausgeführt Citrix XenApp oder Windows Remote Desktop.
  • Sie verwenden diese BarTender-Sitzung, um auf einem oder mehreren an Ihren Client-PC angeschlossenen Druckern zu drucken.

Herunterladen und Installieren

Wählen Sie die Version des Remote Assistant aus, die Ihrer Umgebung entspricht.

Um den Remote Assistant zu installieren, doppelklicken Sie einfach auf die heruntergeladene MSI-Datei.

Stellen Sie vor der Installation von SLS Remote Assistant sicher, dass Sie zuerst Citrix Receiver / Citrix Workspace App installieren, der den erforderlichen virtuellen Citrix Kanal (ICA) enthält (v12.0 minimum erforderlich).

Weitere Informationen zu Remote Assistant finden Sie im White Paper Druckerbasierte Lizenzierung .

War dieser Artikel hilfreich?

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.